Sportverein Hochhausen 1966 e.V.
        Sportverein Hochhausen 1966 e.V.
        Sportverein Hochhausen 1966 e.V.
        Sportverein Hochhausen 1966 e.V.

SV Hochhausen – SpG Waldmühlbach/Katzental 2
Im letzten Spiel des Jahren kämpfte man nicht nur gegen eine spielerisch stark aufspielende Mannschaft, sondern auch gegen extrem schechtes Wetter. Hochhausen erwischte den besseren Start und Barbure konnte bereits nach wenigen Augenblicken nach einem Abstimmungsfehler der gegnerischen Hintermannschaft das 1:0 erzielen. Wenig später glichen die Gäste aus zum 1:1, als es Lange versäumte, einen Querpass in den Sechzehner zu klären. Das Spiel war wieder offen. Nun kamen auch die Gastgeber im Spiel an und zeigten, dass auch sie Fussball spielen können. Im Mittelfeld setzten sie agressiv nach und konnten dann mit 1:2 in Führung gehen. Hochhausen spielte nun sehr gut nach vorne und Azizi konnte noch innerhalb der ersten Viertelstunde zum 2:2 ausgleichen. Hochhausen war nun spielbestimmend und hatte viele Chancen. Eine davon nutze Burkert kurz vor der Pause zum 3:2. Nach der Pause spielten die Gastgeber etwas besser. Jedoch erzielte der SVH das Tor zum 4:2 erneut durch Burkert. Die SpG steckte jedoch nicht auf und erzielte weinig später den Anschlusstreffer zum 4:3. Danach raffte sich auch der SVH wieder auf und Moser erzielte die Vorentscheidung zum 5:3. Kurz vor dem Ende setzte Lange dann den Schlusspunkt mit einem direkten Freistoß in den Winkel zum 6:3. Durch diesen Sieg überwintert der SVH nun auf Platz Drei, punktgleich mit den zweitplatzierten Reisenbachern. Die Fans dürfen gespannt sein auf das Fussballjahr 2019! Bei ihnen bedanken wir uns auch für die tolle Unterstützung, Spiel für Spiel, vor allem an den Auswärtsspielen. Vielen Dank und allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019!
R.L.

Facebook
Nächstes Spiel
ErlenparkNews
Hier geht's zur aktuellen Ausgabe unserer Stadionzeitung: ErlenparkNews
Nächste Termine
    Newsletter SV Hochhausen